Birnenrisotto mit Rohschinken

für 4 Personen

Zutaten

1 grosse Zwiebel fein gehackt
1 Knoblauchzehe, gepresst
1 EL HOLL-Rapsöl
240g Risottoreis
1 dl Weisswein
ca. 1 Liter Bouillon
1 grosse Birne, in Stücke geschnitten
2 TL Birnendicksaft, nach Belieben
4 EL Appenzeller gerieben
1 EL saurer Halbrahm
8 Tranchen Rohschinken, in Streifen geschnitten
Salz, Pfeffer

Zubereitung

Zwiebeln und Knoblauch in der Butter andünsten. Reis beifügen, mitdünsten, bis er glasig ist. Mit dem Wein ablöschen, vollständig einkochen.

Bouillon nach und nach dazugiessen, so dass der Reis immer knapp mit Flüssigkeit bedeckt ist. Unter häufigem Rühren ca. 10 Minuten köcheln. Pfanne nicht zudecken.

Birnen und evtl. Birnendicksaft beifügen, nochmals ca. 10 Minuten köcheln. Käse, saurer Halbrahm und Rohschinken daruntermischen, abschmecken, sofort servieren.

Serviervorschlag

Kombiniert mit einem gemischten Salat ergibt das Rezept eine ausgewogene Mahlzeit.

Drucken