Karotten-Birnen-Salat

für 2 Personen

Zutaten

1 EL Senf
150g Bifidus-Joghurt nature
2 EL Zitronensaft
2 EL Rapsöl
Petersilie gehackt
Salz, Pfeffer
150g Pfälzerkarotten, gerüstet, in feine Streifen geschnitten
150g Karotten, gerüstet, in feine Streifen geschnitten
2 Birnen entkernt und in Schnitze geschnitten
8 „Tête de moine“ Käserosetten
2 EL Haselnüsse, gehackt

Zubereitung

Zuerst mit Senf, Joghurt, Zitronensaft, Rapsöl und den Gewürzen eine Salatsauce herstellen. Danach die Karotten und die Birnen vorbereiten. Die beiden Rüebli Sorten mit der Sauce mischen und etwas ziehen lassen. Die Birnenschnitze und die „Tête de moine“ Rosetten auf zwei Tellern dekorativ anrichten. 

Den Salat dazugeben und die gehackten Nüsse drüberstreuen.

Tipp

Mit Vollkornbrot ergibt dieses Rezept eine vollständige Mahlzeit. 

Das Rezept kann auch mit nur je einer Karottensorte zubereitet werden.

Serviervorschlag

Mit Vollkornbrot ergibt dieses Rezept eine vollständige Mahlzeit. 

Diabetikerinfo: 

Das Gericht enthält pro Portion ca. 20 g KH (ohne das Brot berechnet)

Drucken