Lauch-Hüttenkäse-Quiche

Zutaten

500g Lauch, gerüustet in 1cm dicke Ringe geschnitten
200g Hüttenkäse
100g Joghurt nature oder Quark
1 EL Mehl
1 Verquirlt
40g Baumnüsse gehackt
Salz, Muskat
1 Kuchen- oder Pizzateig

Zubereitung

Für den Belag Lauch in wenig Salzwasser knapp 5 Minuten weich garen, sehr gut abtropfen lassen, bei Bedarf etwas ausdrücken. Ausgekühlt auf dem Teig verteilen.

Hüttenkäse, Jogurt und Mehl zusammen vermischen, Ei und Gewürze beigeben. Über den Lauch giessen.

Im unteren Teil des auf 180 °C vorgeheizten Ofens 55 Minuten backen.

Serviervorschlag

Kombiniert mit einem Salat der Saison ergibt dieses Rezept eine ausgewogene Mahlzeit.

Drucken