Unsere Ernährungsberaterin Marlies Lüthi im Interview mit der „schwarzen Spinnele“ der Gemeinde Sumiswald. Sie gibt Auskunft zum Alltag als Ernährungsberaterin – im Büro und privat.

„Es ist schade, dass Ernährungsberater und Ernährungsberaterinnen oft als Leute gelten, die einem die Lust am Essen vermiesen wollen. Das Gegenteil ist der Fall.“ so Marlies Lüthi. „Viel zu oft schweben Vorurteile gegenüber der Ernährungsberatung in den Köpfen der Leute umher. Wir verbieten nichts. Wir zeigen einfache Lösungsansätze auf und handeln nur dort, wo es nötig ist. Ernährungsanpassungen müssen möglichst einfach in den persönlichen Alltag jedes Einzelnen passen. Es gibt keine Patentlösung, welche für jedermann passt.“

Ganzes Interview als pdf