Rotgrüner Risotto

für 4 Personen

Zutaten

1 EL Olivenöl
100g Lauch fein geschnitten
240g roter Camargue-Reis über Nacht eingeweicht (im Reformhaus erhältlich)
1.5 dl Weisswein
6 dl Gemüsebouillon
30g getrocknete Morcheln
120g geriebener Sbrinz
1.5 dl Bärlauch fein geschnitten, nach Belieben
Salz, Pfeffer

Zubereitung

Die Morcheln einweichen und fein schneiden. Zusammen mit dem Lauch im Olivenöl andünsten. Den Reis dazugeben und mit dem Weisswein ablöschen. Nach und nach Bouillon beifügen und weichkochen (ca. 40 Minuten Kochzeit). Am Schluss den Sbrinz und den Bärlauch beigeben und den Risotto anrichten.

Serviervorschlag

Ein gemischter Salat dazu und schon ist eine vollständige ausgewogene Mahlzeit bereit.

Drucken