Gesalzene Küchlein mit etwas „Pfeffer“: unsere Rüebli-Lauch-Muffins

Gesalzene Küchlein mit etwas „Pfeffer“: unsere Rüebli-Lauch-Muffins

Als praktisches Abendessen oder als Mahlzeit „to go“ eignen sich unsere Muffins besonders gut.

Sie sind schnell und einfach zubereitet und auch am nächsten Tag für das Mittagessen unterwegs noch lecker.

Mit einem Gemüse- oder Blattsalat kombiniert ergeben 3 Stück davon bereits eine ausgewogene Mahlzeit. Das Vollkornmehl sorgt für eine langanhaltene Energiebereitstellung und eine gute Sättigung.

Die darin enthaltene Milch, der Käse, die Eier sowie die Nüsse liefern die nötigen Proteine.

Wir wünschen viel Spass beim Zubereiten und Geniessen!

Hier finden Sie das Rezept zum Ausdrucken: Rüebli-Lauch-Muffin

 

Das Team der Ernährungsberatung Oberaargau wünscht frohe Ostern!

Kartoffel-Quarkpuffer mit Käseherz und Salat

Kartoffel-Quarkpuffer mit Käseherz und Salat

Winterlicher Genuss: die Kartoffel-Quarkpuffer mit Käseherz und einem gemischten Salat dazu, stellen ein leichtes und ausgewogenes Mittags- oder Abendmenü dar.

Das fleischlose Gericht enthält durch die Zugabe von Quark und Käse wertvolles Protein in bedarfsgerechter Menge.

Es muss also nicht immer Fleisch sein – ein Ersatz des Eiweisslieferanten ist aber in jedem Fall wichtig!

Viel Spass beim Nachkochen und geniessen!

Hier finden Sie das Rezept zum Ausdrucken: Kartoffel-Quarkpuffer mit Käseherz

 

Wünschen Sie noch mehr Rezeptideen?

Gesund, aber auch schnell zubereitet soll es sein?
Lernen Sie unsere Rezeptbroschüren kennen!

Aktuell sind folgende Broschüren erhältlich:

  • „Abendessen, ausgewogen und schnell zubereitet“
  • „Hülsenfrüchte, Rezepte für den Alltag“
  • „Rund ums Grillieren“
  • „Kindergerechte Rezepte“
  • „Vegetarische Rezepte“
  • „Rezepte für unterwegs“

Preis: Fr. 5.00 pro Stück

Bestellungen nehmen wir gerne via Kontaktformular oder telefonisch entgegen.

 

Das passende Weihnachtsgeschenk noch nicht gefunden?

Machen Kohlenhydrate dick und Smoothies schön? Hält Kokosöl die Zellen jung, und macht Schokolade glücklich?

Diese und viele weitere Fragen und Mythen rund um die Ernährung – in leicht verdaulicher Form von Beatrice Conrad.

Das Buch „Ist Essen gesund?“ ist bereits in der zweiten Auflage erschienen und ist eine Lektüre für jedermann!

Das Buch ist im Buchhandel erhältlich, kann online unter www.istessengesund.ch sowie telefonisch unter 062 916 36 28 bestellt, oder bei Ihrer Ernährungsberaterin der Region Oberaargau dirket erworben werden.

 

 

Wir wünschen Ihnen eine frohe Adventszeit!

Überbackene Lauch-Schinken- Rollen

Überbackene Lauch-Schinken- Rollen

Für kalte Abende im November haben wir für Sie ein warmes und ausgewogenes Abendessen: die überbackenen Lauch- Schinken-Rollen mit Salzkartoffeln sind schnell zubereitet und enthalten mit dem Lauch den saisonalen und regionalen Superfood!

Hier finden Sie das Rezept zum Ausdrucken: Lauch-Schinken-Rollen

Viel Spass beim Zubereiten und Geniessen!

Einfach, schnell und herbstlich gut – Kürbis mal anders!

Einfach, schnell und herbstlich gut – Kürbis mal anders!

Herbstzeit ist Kürbiszeit!

Damit Ihnen mit der Suppe aus dem orangen Gemüse nicht langweilig wird, kommt der Kürbis hier in roher Form, als Salat auf den Tisch.

Fein gehobelt schmeckt Kürbis auch roh hervorragend.

Als Salat, kombiniert mit Fenchel und Orange herrlich frisch und voller Nährstoffe.

Probieren Sie es aus, hier geht’s zum Rezept: Roher Kürbis- Fenchel Salat

Wir wünschen guten Appetit!

Workshops zur Gesundheitsförderung in Betrieben

Workshops zur Gesundheitsförderung in Betrieben

Neben den Einzelberatungen, Einkaufscoachings und Vorträgen, welche die Ernährungsberatung Oberaargau anbietet, wird sie auch immer wieder für kleinere und grössere Projekte oder Workshops angefragt.

Vor kurzem durfte Beatrice Conrad in der Genossenschaft für Altersbetreuung und Pflege Gäu einen Workshop zur beruflichen Gesundheitsförderung durchführen.
Dieser Anlass fand im Rahmen der jährlichen Brandschutzschulung statt und diente dazu, den Mitarbeitenden einen informativen und spannenden Nachmittag zu bieten.

An verschiedenen Posten konnten die Teilnehmenden selbst aktiv werden und ihr Ernährungswissen erweitern. Dabei entstanden viele spannende Diskussionen, welche die Workshop-Teilnehmenden dazu anregte sich Gedanken über ihr Essverhalten zu machen.

Neben all den Anregungen nahmen sie am Ende viel Informationsmaterial, besonders zum Thema Nacht- und Schichtarbeit und Rezepte zum Nachkochen mit nach Hause.

Wir danken herzlich für die Zusammenarbeit und freuen uns auf weitere spannende Projekte und Workshops.

 

 

Haben Sie Interesse einen ebenso gelungenen Anlass in ihrem Betrieb durchzuführen?

Egal welche Branche, gerne planen wir mit Ihnen einen Workshop nach Ihren individuellen Bedürfnissen! Melden Sie sich via Kontakt.